News

Neue U10 mit erster Turniererfahrung!

Nach längerer Turnierpause reisten die jüngsten BGler am frühen Morgen zum U10-Turnier nach Durlach. Nur Ari und Kjell wussten schon, was auf sie zu kommt. Für den Rest der Mannschaft war es die erste Turnierteilnahme überhaupt, entsprechend groß war die Aufregung vor Turnierbeginn. Dies machte sich auch gleich im ersten Spiel gegen die KSG Gerlingen bemerkbar. Die BGler brauchten einige Zeit, um ins Spiel zu finden. Erst Mitte des zweiten Viertels kamen Ari und Kjell immer besser ins Spiel und konnten durch gute Offensivaktionen überzeugen.

Freizeitteam schnuppert Wettkampfluft!

Am Samstag den 03.11.18 um 16 Uhr trafen sich die Freizeitteams der BG Karlsbad und der SFG Serres zu einem Testspiel in der Becker-Halle in Langensteinbach. Da man nach einem schönen Abendturnier im Sommer in Mühlacker beim ``Enz-Basketball vor 24 Uhr`` gemeinsam beschlossen hatte mehr Freundschaftsspiele zu absolvieren, war dies die erste Partie dieser Art. Hoch motiviert waren beide Mannschaften um 16 Uhr vor Ort, um pünktlich zu beginnen. Sowohl die BGK als auch die SFG Serres hatten jeweils eine Frau im Team.

U12 überrascht beim Season-Opening 1&2!

Mit gedäpften Erwartungen fuhr man nach der Testspielniederlage gegen Berghausen am "Tag der deutschen Einheit" zum Season-Opening-Turnier nach Durlach, um sich der diesjährigen U12-Konkurrenz zu stellen. Am Morgen gab es krankheitsbedingte Absagen, sodass man mit nur 11 Spielern antreten konnte. Gleich im ersten Spiel bot sich die Chance zur "Revanche" gegen den TSV Berghausen. Die Hornets starteten mit einer zu löchrigen Defensive und ermöglichten dem Gegner zunächst leichte Punkte.

U14/1 sammelt wertvolle Erfahrungen gegen Topteams!

Wie schon in den vergangenen beiden Jahren gingen die Hornets wieder mit einer U14-Mannschaft beim RGT-Turnier in Berghausen an den Start. Eine Woche vor Saisonstart wollte man bei den Karlsbader Basketballern das Traditionsturnier als Einspielmöglichkeit für die U14/1 nutzen, um gegen starke Oberliga-Gegner Wettkampfpraxis zu sammeln.

Erfolgreicher Testspieltag vor Rundenstart!

Am Sonntag, 9.9. testeten die Hornetsteams in der altehrwürdigen Auerbacher Talblickhalle.
Den Beginn machte die U12, die gegen die Razorblades aus Pforzheim nach einer bärenstarken ersten Halbzeit fast noch den Sieg verspielte. In einer hitzigen Schlussphase behielt man aber die Nerven und gewann letztlich nicht unverdient (70:65). Myron, Fabio und Julian erhielten anschließend ein Trainerlob.

BG Karlsbad sieht sich gut gerüstet!

Kurz vor dem Start der neuen Saison laufen die organisatorischen Planungen, aber auch die sportliche Vorbereitung der BG-Teams auf Hochtouren. Noch nie gingen die Karlsbader Basketballer mit so vielen Mannschaften ins Rennen um Punkte und Platzierungen. Beim Testspieltag vor Saisonbeginn zeigten sich viele Teams schon auf einem ansprechenden Niveau.

Hornets-Teams füllen Sommerloch!

Viel geboten war am vergangenen Samstag für die Basketballer der BG Karlsbad. Verschiedene Events boten eine willkommene Spielmöglichkeit und diese wurde gerne genutzt, um die Sommerpause zu füllen.
Zwei U15-Teams und eine U18-Vertretung waren bei den "Karlsruhe Classics" vor dem ZKM in Karlsruhe beim Streetball im Einsatz. Während die U15/1 nach mauem Start (2 Niederlagen) mit einer Siegesserie noch Platz 2 erreichen konnte, musste die U18 nach knappen Niederlagen den undankbaren 4. Platz verdauen.

U14 holt den Turniersieg in Vaihingen!

Am 24.6. fuhr die neue U14-Generation zum "Fair play Turnier" nach Sachsenheim, um sich weiter als Team für die kommende Saison einzuspielen. Mit dabei war auch Neuzugang Kilian.

11. BGK-Cup - Rückblick!

Turnier-Samstag

U10-Abschied beim Open-Air-Event!

Das letzte Turnier der diesjährigen U10-Serie fand traditionell wieder beim TSV Berghausen unter freiem Himmel statt. Die Hornets konnten mit einem gut besetzten 7-Mann-Kader antreten und trafen in der Vorrunde auf Durlach, Berghausen 1 und Crailsheim. Neben den Gegnern musste man mit den hohen Temperaturen klarkommen, sodass die Wechselmöglichkeiten dringend gebraucht wurden. Der erst 6-jährige Hamin gab sein Debüt im Hornetsdress und konnte vor allem in der Defensive sehr gut mithalten. Hamin ist mit großem Talent ausgestattet und wird in Zukunft sicher noch viel Freude bereiten.

Seiten

News abonnieren