Starke Leistung trotz dezimierter Mannschaft

BG Karlsbad U16/1
BG Viernheim/ Weinheim
BG Karlsbad U16/1
BG Viernheim/ Weinheim
Spielbericht: 
Nach einer eher absehbaren Niederlage gegen die Lions vor zwei Wochen konnte man im Spiel gegen Viernheim/Weinheim schon zu Beginn des ersten Viertels erkennen, dass man hier einen Kampf auf Augenhöhe vor sich hatte. Umso schmerzhafter wogen hier die Ausfälle. Hannes und Bernhard waren nicht mit von der Partie, Liam verletzte sich beim Aufwärmen und Christoph nach weniger Minuten im Spiel.
Beide Mannschaften hatten zu Anfang Schwierigkeiten Punkte zu erzielen. Für den niedrigen Zwischenstand nach dem ersten Viertel (13:17) waren wahrscheinlich auch die ungewohnt strengen Entscheidungen der Schiedsrichter verantwortlich, an welche man sich aber gegen Ende des Viertels gewöhnt hatte. Genau wie im Spiel davor mussten sich die Karlsbader hier gegen das Doppeln des Gegners behaupten, doch die Mannschaft schaffte es, sich mit jedem Angriff besser durchzusetzen. Hier glänzten besonders Kilian, Daoud und Finn, welche die Presse oft ausspielen konnten und sich so gute Korbchancen erspielten. Obwohl ein klarer Fortschritt zu beobachten war, gab es besonders in der ersten Halbzeit einige Fehler beim Versuch den Ball über die Mittellinie zu bringen. Trotzdem konnte die BG im zweiten Viertel die Punktedifferenz klein halten (33:41). Das Spiel blieb spannend, doch obwohl die BG sich nicht abhängen ließ, traf VHM/WHM immer wieder wichtige Dreier (insgesamt 9) und konnte so auch zum Ende des dritten Viertels die Punktedifferenz aufrecht erhalten (49/58). Die Treffsicherheit der Gegner und die präzisen Dreierschützen machten weiterhin einige Schwierigkeiten. Dennoch verlor man nicht die Hoffnung und trotz steigender Müdigkeit konnte man einige Punkte durch Fast-breaks erzielen. Das Ziel zum Ende des Spiels wurde es dann die Differenz so klein wie möglich zu halten. Dieses Ziel wurde auch weitestgehend erreicht. Mit dem Endstand von 66 zu 76 kann man jetzt mit hohen Erwartungen in das Rückspiel gehen, in welchem die BG hoffentlich mit einer vollständigen Besetzung gute Gewinnchancen haben wird. Steigern muss man sich beim Freiwurf. Bei nur 7/21 fehlten am Spielende wichtige Punkte, um den ersten Saisonsieg zu landen. Dennoch zeigte man, dass man (sogar ersatzgeschwächt) vollends in dieser Liga mithalten kann.

Es spielten: Kilian 36, Daoud 8, Finn 7, Thorsten 6, Louis 4, Christoph 3, Aurel 2, Cosmo, Jannis, Liam.

Boxscore

Heim: BG Karlsbad
Gast: BG TSV Viernheim / TSG Weinheim
Datum: 24.10.2020 12:00
66 : 7613 : 1720 : 2416 : 1717 : 18

BG Karlsbad U16/1

NamePunkte3erFW
Bader Kilian3604/13
Carbon Aurel202/2
Eiberger Finn701/6
El Guesaoui Daoud800/0
Frank Christoph310/0
Hieltscher Louis400/0
Meyer Liam000/0
Pollach Jannis000/0
Rupp Thorsten600/0
Weber Cosmo000/0

BG Viernheim/ Weinheim

NamePunkte3erFW
Becht Cristiano1420/2
**** ***1101/2
Kunz Yannick510/2
Miloloza Nevio Luca501/3
Ruf Gacel1200/0
Rupp Benjamin1440/0
Weiß Marc000/0
Zeh Raphael501/2
Ziegler Tobias1020/0