News

Spiel und Spaß beim Turnier in Zell-Weierbach!

Am 10. Juni macht sich eine gemischte Truppe der BG Karlsbad auf den Weg ins etwa 85km entfernte Zell-Weierbach, eine kleine Ortschaft in direkter Nähe zu Offenburg.8 wackere Recken hatten sich zusammengefunden, bunt gemischt aus Herren 1 & 2 sowie U18, um an einem kleinen Turnier teilzunehmen. Die BG Renchen sowie der TV Zell-Weierbach nahmen ebenso teil, los ging es um 11:30 und für das leibliche Wohl wurde vor Ort vom Veranstalter bestens gesorgt.

17 Kids beim U10-Turnier in Karlsruhe!

Mit sogar zwei Teams konnte man beim Turnier der EK Karlsruhe an den Start gehen. Insgesamt 10 Teams rannten, tobten und kämpften in zwei Gruppen die beiden Spielfelder hoch und runter. 
Da die Punkte nicht gezählt wurden, freute man sich über jede erfolgreiche Aktion. Alle Kinder bekamen reichlich Spielpraxis. Ben, Oskar, Florian und Jamal spielten sogar ihr erstes Turnier überhaupt. Ein Team weihte die nagelneuen Trikots (Sponsor Edeka) ein. 

U16 und U18 qualifizieren sich für die Oberliga!!!

Oberliga Qualifikation: Aufstieg geschafft!

U16

U16 & U18 in der Oberliga-Quali gefordert!

Die Spieler der U16/1 fieberten dem Qualifikationsturnier entgegen. Das erste Spiel war gegen Heidelberg-Kirchheim, beim Wein würde man sagen: eine „Kurpfälzer
Cuvee“. Da war auch ein überragender Spieler dabei, der sollte uns noch Sorgen bereiten...

Saisonrückblick 2021/22 - Kräftezehrende, aber insgesamt erfolgreiche Spielrunde

Eine ungewöhnlich lange Saison hatten die Hornets zu überstehen. Erstmals ging man mit 8 Teams im Spielbetrieb an den Start. Um es vorwegzunehmen, jedes Team hat letztlich sein Saisonziel erreicht.

U8-Turnier in Durlach ein voller Erfolg

Ein tolles Turnier hat die Turnerschaft Durlach am 28. Mai in der Weiherhofhalle auf die Beine gestellt. Bei hervorragender Bewirtung und einer vorbildlichen Organasitation fühlte man sich sofort wohl in der Halle. Sieben Mannschaften aus ganz Baden-Württemberg nahmen teil und bekamen viel Spielpraxis. In den Pausen konnte man sich am eigens aufgebauten Parkour austoben. Sieg oder Niederlage waren nebensächlich, es ging vor allem um den Spaß am Spiel.

Wir sind die Pokalhelden

Nach dem souveränen Gewinn der Bezirksmeisterschaften qualifizierten wir uns - wie berichtet – für den Baden-Württ. Pokal. Dieser wurde als „Top Four“ in der südbadischen Sportschule Steinbach ausgerichtet, d.h. die Meister der vier Regionen Baden-Württembergs durften sich drei Tage lang in verschiedenen Disziplinen messen.

6 Mini-Hornissen ganz groß trotz Niederlage

Am Samstag ging es für die U8-Hornissen zum TSV Berghausen.
Beim Betreten der Halle wurden die Augen größer und größer, denn für manche war es das allererste „richtige“ Spiel mit Schiedsrichtern und Zuschauern!
Nach dem Aufwärmen ging es auch schon los. Gespielt wurde jeweils ein 3 gegen 3 für 5 Minuten.

U14 holt Bezirksmeistertitel und freut sich auf Steinbach!

Nachdem die Saison ungeschlagen beendet wurde (zuletzt gelang mit dezimiertem Kader ein 75 : 67 Auswärtserfolg in Ettlingen) war nun die Meisterschaft gegen die beiden südbadischen Vertreter CVJM Lörrach und TV Weil an der Reihe. Dabei war es von Vorteil, dass in diesem Jahr die Spiele beim mittelbadischen Meister – also BG Karlsbad – stattfinden sollten. Demzufolge hatten die Gäste allesamt eine 2- stündige Auto- bzw. Busfahrt in den Knochen.

Seiten

News abonnieren