News

U10 mit Doppelspieltag gegen starke Gegner

Am 27.01 reiste die U10 der BG Karlsbad nach Baden-Baden zum ersten Saisonspiel der Winterrunde. Mit einem unerwartet vollen Kader angekommen, sah man schon im ersten Achtel, dass Baden-Baden den Hornets deutlich überlegen war (18:2). Nachdem sich die Hornets etwas an das schnelle Fastbreakspiel gewöhnen könnten, gelang es ihnen im dritten Achtel dieses für sich zu entscheiden (6:10). Trotz aller Bemühungen des Coaches in den Achtelpausen vor dem schnellen Umschaltspiel der Gastgeber zu warnen, schaffte es Baden Baden durchgehend durch Schnellangriffe zu punkten.

Trainingslager der BG-Jugend ein voller Erfolg!

Drei abwechslungsreiche und spannende Tage erlebten über 60 BG-Mitglieder zum Jahresanfang auf der Sportschule in Steinbach. Die Altersklassen U12, U14, U16 und U18 absolvierten zusammen mit ihren Coaches ein intensives Trainingslager, um sich auf die anstehende Rückrunde vorzubereiten. Das Programm war vielfältig - tagsüber wurde fleißig trainiert, abends stand das Teambuilding im Vordergrund. Nach Tag drei merkte man zwar allen eine gewisse Erschöpfung an, jedoch auch eine hohe Zufriedenheit, bei diesem Event dabeigewesen zu sein.
 

Vielen Dank für eure Stimme!

Nach 2021 und 2022 führte die Volksbank wieder ihren Vereinswettbewerb durch.

Mit dem Wettbewerb würdigt die Volksbank das ehrenamtliche Engagement und bietet den Vereinen die Möglichkeit, finanzielle Unterstützung für ihre wichtige Arbeit zu erhalten. Ehrenamtliche Organisationen sind das Rückgrat unserer Gemeinschaft. Deshalb gibt die Volksbank Ettlingen mit ihrem Vereinswettbewerb etwas zurück und unterstützt in dieses Bestreben.

Pro abgegebener, gültiger Stimme erhält der jeweilige Verein bis zu 2 €*.

Saisonvorschau 2023/24

Auch zur neuen Saison sieht sich die BG Karlsbad gut aufgestellt. Zwar musste man in der Sommerpause „Trainerfuchs“ Heinrich Simon in den Ruhestand verabschieden, dennoch konnten alle Teams mit zuverlässigen, engagierten und motivierten Trainern versorgt werden.
Die U10 wird betreut von Ben Berson und Lenny Giesinger. In kleinen Spielrunden mit 4-6 Spielen werden unsere Jüngsten an den Spielbetrieb herangeführt. Hier soll allerdings der Spaß im Vordergrund stehen. Ergebnisse werden deshalb nicht notiert.

Doppelte Freude bei der BG Karlsbad!

Die Basketballgemeinschaft hatte im Frühsommer gleich doppelt Grund zur Freude. Abteilungsleiter C. Becker konnte fünf neu ausgebildete Schiedsrichter zur bestandenen Prüfung beglückwünschen und sich gleichzeitig über eine großzügige Spende der Volksbank pur freuen. Nachdem man in den vergangenen Jahren mit Hilfe der Volksbank pur u.a. die Herren 1 neu einkleidete und neue Körbe in der Beckerhalle installieren konnte, waren in diesem Jahr die Schiedsrichter an der Reihe.

Genialer Basketballtag in Berghausen!

Gleich das erste Spiel um 10:15 Uhr durften die Hornets bestreiten. Der Gegner waren die Goldstadt Basket aus Pforzheim. Durch die Regeln, welche einen fliegenden Wechsel ermöglichten, konnten die Coaches viel wechseln und jedem Kind viel Spielzeit, aber auch Pausen ermöglichen, wann immer sie

Turnierwochenende für U12, U14 & U18

U12

Einen schönen Turniertag erlebte die U12. 13 Kinder fuhren ins schöne Speyer, um sich dort mit komplett neuen Gegnern zu messen. In den Spielpausen lernte man sich besser kennen und wuchs als Mannschaft enger zusammen.
Nachdem man zweimal nur um Haaresbreite am Sieg vorbeigeschrammt war, gelang dieser zum Abschluss gegen Nürnberg dann noch und so fuhr man gutgelaunt nach Hause.

U14

Die Hornets lassen es zum Jubiläum krachen!

Am Wochenende 10./11. Juni feierte die BG Karlsbad im Rahmen des Sommerturniers (BGK-Cup) ihr 25-jähriges Bestehen nach. So groß wie in diesem Jahr wurde das Turnier noch nie aufgezogen. Es wurden Turniere für vier Altersklassen (Herren, U18, U12, U10) veranstaltet und zudem ein buntes Rahmenprogramm (z.B. Hüpfburg, Hip-Hop-Tanzauftritt, Ehrungen verdienter Mitglieder) auf die Beine gestellt.

U10-Turnier

Back-to-back: U14 holt erneut die Bezirksmeisterschaft nach Karlsbad!

Am frühen Morgen des 29.04.2023 machte sich die U14 gemeinsam mit ihren Trainern Daoud und Joel in fünf Eltern-Taxis auf den Weg nach Weil am Rhein zur Bezirksmeisterschaft. Nach einer zweistündigen Autofahrt wurden die Gegner analysiert und Dienst am Kampfrichtertisch geleistet.

Die Bezirksmeisterschaften wurden im ersten Schritt in zwei Gruppen mit je 3 Mannschaften ausgetragen, die Hornets mussten sich gegen Weil am Rhein und Bruchsal beweisen. Die Spielzeit wurde auf zwei Viertel à 10 Minuten reduziert.

Seiten

News abonnieren