Spielberichte

Alleiniger Tabellenführer

BG Karlsbad U14
TS Durlach
BG Karlsbad U14
TS Durlach
4 min lang tobte das Spiel hin und her, trotz vieler Versuche wollte hüben wie drüben einfach kein Korb fallen. Auszeit Hornets, Änderung der Taktik und los gings mit neuem Mut. Es ging aber grade so weiter. Schließlich traf der Gegner in der vierten Minute - völlig frei - zur Gästeführung.

Beste Saisonleistung wird nicht belohnt!

BG Karlsbad Herren 1
TSV Graben
BG Karlsbad Herren 1
TSV Graben
Am letzten Samstag empfing die erste Herren der BG Karlsbad die Racoons des TSV Graben.

BG-Reserve überspringt die Hürde Bruchsal!

TSG Bruchsal
BG Karlsbad Herren 2
TSG Bruchsal
BG Karlsbad Herren 2
Am Samstagnachmittag, traf die 2. Mannschaft der BG Karlsbad auf die 2. Mannschaft der TSG Bruchsal. Nach etwas lausigen ersten 5 Minuten (4:3) konnten die BGler sich zusammenraufen und setzten sich mit 8:16 ab. In einem offensiv schwachen 2. Viertel, konnte die BG nur durch ihre gute Verteilung die Führung erhalten, sie machten nur 8 Punkte, ließen dafür auch nur 6 zu. Im 3. Viertel konnte man sich noch weiter absetzen, indem man wieder nur 6 Punkte zuließ und selbst 13 machte. Mit einem punktearmen Viertel endete das Spiel.

U10 begeistert zum Auftakt!

TS Durlach
BG Karlsbad U10
TS Durlach
BG Karlsbad U10
Mit einem gut gefüllten 12er-Kader ging es zum ersten Saisonspiel der U10-Herbstrunde nach Durlach. Beide Teams kannten sich bereits vom Testspiel vor den Sommerferien, das damals noch knapp an Durlach ging.
Die Trainer Vogt/ Gießinger schickten in den ersten 6 Vierteln jeweils eine homogene Formation aufs Feld, die zwar knapp in Rückstand lag, den Abstand aber nie zu groß werden ließ. Auch wurde insgesamt gut als Team zusammengespielt. Als im vorletzten Viertel die erfahreneren Kinder zusammen auf dem Feld standen, konnte man das Spiel schließlich drehen.

Starke Teamleistung der dezimierten U18 in Berghausen

TSV Berghausen
BG Karlsbad U18
TSV Berghausen
BG Karlsbad U18
Personell sehr geschwächt traf am Samstaabend die U18 auf Berghausen. Man kam nur mit 8 Spielern und traf auf eine große Truppe der Berghausener. Nach dem etwas verspäteten Start, kamen die Jungs gut ins Spiel und führten recht schnell nach 4 Minuten mit 9:0 Punkten. Durch sehr gute Verteidigung und schnelle Umschaltaktionen konnten sie Punkte am Fließband erzeugen. Nachdem man in der Halbzeit mit 43:14 Punkten führte, versuchte man durch ruhigeres Spiel nochmal alle System zu üben. Man ließ dem Gegner trotzdem keine Chance heranzukommen.

Nichts zu holen in Rastatt

TV Rastatt-Rheinau
BG Karlsbad Herren 1
TV Rastatt-Rheinau
BG Karlsbad Herren 1
Defensivschlacht mit schlechterem Ausgang für die BG
Am vergangenen Samstag waren die Herren der BG Karlsbad zu Gast beim TV Rastatt-Rheinau. Man wollte sich am zweiten Spieltag den zweiten Sieg der noch jungen Saison holen und ging dementsprechend motiviert in das Spiel. Von Anfang an wurde klar, dass beide Mannschaften aufbauend auf einer soliden Defensivleistung die Weichen auf Erfolg stellen wollten. Nach einem umkämpften ersten Viertel (13:8) stand es zur Halbzeit nach kurzem Durchhänger der Karlsbader 34:16.

So kann es weitergehen!

PSG Pforzheim
BG Karlsbad U14
PSG Pforzheim
BG Karlsbad U14
Angst hatten wir keine wegen des hohen Sieges der Post beim SSC Karlsruhe – aber schon gehörigen Respekt vor dem heimstarken Gegner. Das Spiel war auch nicht so einfach, wie es jetzt im Nachhinein anmutet. Aber wir waren gewarnt und gingen das Spiel hochmotiviert und hochkonzentriert an. Sagenhaft, was da an Schnellangriffen ablief.
Entgegen früherer Übungen wechselte Coach Heinrich nur punktuell und konnte so die Fokussierung auf hundertprozentige Abschlüsse der Schnellangriffe aufrechterhalten.
Dann kam das Viertel der Bankspieler.

Kantersieg zum Saisonauftakt!

BG Karlsbad U14
SG EK Karlsruhe
BG Karlsbad U14
SG EK Karlsruhe
Das hätte ins Auge gehen können: Gleich sechs Spieler waren verhindert bzw. mussten wegen Erkältung absagen. Doch das merkt man diesem Kader nicht an. Von Anfang an gab es keinen Zweifel, wer diesem Spiel den Stempel aufdrückt. Die Hornets legten mit hohem Tempo los, verteidigten flexibel und schlossen ein ums andere Mal ihren Schnellangriff mit Erfolg ab.
Nach dem Halbzeitstand von 49:10 war das Spiel schon gelaufen und alle Spieler wurden eingesetzt. Und wieder punktete jeder Spieler!

U16 muss sich strecken!

TSV Wieblingen
BG Karlsbad U16
TSV Wieblingen
BG Karlsbad U16
Beim Testspiel gegen das Oberligateam aus Wieblingen konnten die Hornets einen weiteren Testspielsieg verzeichnen. Mit einem großen Kader von 12 Mann war es den Trainern möglich gut durchzuwechseln und jeder konnte auf dem Feld alles geben. Im ersten Viertel wurde früh die Führung gewonnen, die das ganze Spiel über gehalten werden konnte. Nachdem man sich in der ersten Hälfte einen klaren Vorsprung erarbeitet hatte, starteten die BGler mit verbesserter Defense in die zweite Hälfte. Im letzten Viertel kamen die Gegner noch einmal nah an den Punktestand des Gastteams heran.

U18 gewinnt zum Start!

BG Karlsbad U18
TV Bretten
BG Karlsbad U18
TV Bretten
Nach der Corona-Zwangspause bestritt die U18 am Wochenende ihr erstes Saisonspiel gegen den TV Bretten. Da die teilweise groß gewachsenen Gegner zunächst schwer einschätzbar waren - einige der Spieler hatten im 3x3 Turnier gegen Teams der BG Karlsbad im Sommer Siege eingefahren - wollte man durch Pressverteidigung und schnelles Spiel nach vorne dem TVB von Beginn an den Schneid abkaufen. Die BG verteidigte sehr engagiert und willensstark und nachdem man die Spielstärke des Gegners besser einschätzen konnte, wurde auf reguläre Mannverteidigung umgestellt.

Seiten